Stellenangebote

Die Stadt Korntal-Münchingen (ca. 20.000 Einwohner) überzeugt durch ihr umfangreiches Bildungs- und Kulturangebot sowie durch eine ausgezeichnete Anbindung an den ÖPNV und das überörtliche Straßenverkehrsnetz (B10, A81). Die gute innerörtliche Versorgung und die Nähe zur Natur machen die Stadt zu einem sehr attraktiven Wohnort direkt vor den Toren der Landeshauptstadt.

Anschrift: Stadt Korntal-Münchingen, Saalplatz 4, 70825 Korntal-Münchingen

E-Mail: personalwesen@korntal-muenchingen.de

„Das Leben anzuregen
– und es sich dann frei
entwickeln zu lassen
– hierin liegt die erste
Aufgabe des Erziehers.“
Maria Montessori

Wir suchen SIE zum nächstmöglichen Zeitpunkt
als unsere/n neue/n

Mitarbeiter/innenin Vollzeit oder Teilzeit

Unsere Schwerpunkte:

  • Wir sind eine Kita mit musikalischem Schwerpunkt und haben die Carusos-Auszeichnung des deutschen Chorverbandes für tägliches Singen
  • Wir bieten ressourcen- und interessensorientierte Angebote in Form von halbjährlich wechselnden Arbeitsgruppen an
  • Durch Kochtage, gesundem Frühstück und einem eigenen Obst- und Gemüseanbau versuchen wir unseren Kindern eine gesunde Ernährung nahe zu bringen
  • Wir fördern intensiv die Sprachentwicklung als Schlüssel zur Welt
  • Wir arbeiten in einem teiloffenen Konzept, welches Geborgenheit und Sicherheit in den Gruppen bietet aber die Möglichkeit gibt, gruppenübergreifend die Kita selbständig zu erleben. Hier arbeiten wir anhand der Leitlinien des Situationsansatzes und beobachten
    nach Infans
  • Elternbeteiligung hat einen großen Stellenwert und wird im Alltag aktiv gelebt

Wir bieten

  • Feste Arbeitszeiten in Absprache mit den Mitarbeiter/innen
  • Garantierte Vorbereitungszeit in Absprache mit den Kolleginnen
  • Offene und wertschätzende Zusammenarbeit mit Zeit für Teamsitzungen, Fallbesprechung und kollegialer Beratung
  • Fortbildung am eigenen Interesse orientiert
  • Persönliche Schwerpunktsetzung
  • Ein gleichberechtigtes Team ohne Unterscheidung in Erst- und Zweitkräfte

Rahmenbedingungen

  • Wir betreuen 70 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren (30 Plätze ganztags sowie 40 Plätze mit verlängerter Öffnungszeit bis 13:30 Uhr)
  • Wir haben Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet
  • Wir arbeiten im 2 Schichtsystem und gewähren Schichtzulagen

Sollten SIE sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (postalisch oder elektronisch als pdf-Datei) bis spätestens 23.07.2018. Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Sina Wegfahrt, Telefon 07150 2272 sowie für arbeitsrechtliche
Fragen Frau Ilona Fritzsche, Telefon 07150 9207-3115 gerne zur Verfügung.

Postfach 1405, 70810 Korntal-Münchingen
Tel. 07150 9207-3101
Fax 07150 9207-443100
www.korntal-muenchingen.de
personalwesen@korntal-muenchingen.de

Stelle als PDF (116,4 KB)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bauverständigen (m/w)

in Vollzeit für unser Sachgebiet Baurecht im Fachbereich Stadtentwicklung. 65 Prozent der Stelle sind unbefristet, 35 Prozent vorerst befristet bis 31.12.2020.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Prüfung von Bauanträgen nach bauordnungs- und planungsrechtlichen Vorschriften
  • qualifizierte Beratung von Bauwilligen und Architekten in baurechtlichen Fragen
  • Durchführung von Brandverhütungsschauen
  • Bauaufsicht, Baukontrolle

Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen
    (Dipl.-Ing./B.Sc./M.Sc)
  • gute Kenntnisse im öffentlichen Baurecht
  • idealerweise besondere Kenntnisse im Bereich vorbeugender Brandschutz
  • hohes Maß an Eigeninitiative, freundliches und verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick und selbständiges, kunden- und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • gültige Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B

Unser Angebot:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inkl. zusätzliche Altersversorgung

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format bis spätestens 30.07.2018.
 
Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebiets Baurecht Herr Adelmann (0711/8367-3420) und für arbeitsrechtliche Fragen Frau Mack (07150/9207-3111) gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF (67,2 KB)


Die Stadt Korntal-Münchingen (ca. 20.000 Einwohner) sucht für das Sachgebiet „Innere Dienste“ im Fachbereich „Steuerung und Service“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

Aushilfen

als Urlaubs- und Krankheitsvertretungen im Rahmen von geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen auf Abruf (450-Euro-Basis).
 
Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere Kurierfahrten zu den städtischen Einrichtungen in den drei Stadtteilen.
 
Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Neben einer Vergütung nach dem TVöD gewähren wir bei Benutzung des eigenen Fahrzeugs eine Fahrkostenerstattung nach dem Landesreisekostengesetz.
 
Sie sind im Besitz eines Führerscheins Klasse B und möchten unser Team verstärken?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format bis spätestens 27.07.2018
 
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Lindner (Tel. 0711/8367-3120) gerne zur Verfügung.


Die Stadt Korntal-Münchingen (ca. 20.000 Einwohner) sucht für den Fachbereich Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

eine/n Mitarbeiter/in mit buchhalterischen Kenntnissen

in Vollzeit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Buchung, Erfassung und Kontrolle von Einzahlungen und Auszahlungen
  • Mahnung und Vollstreckungswesen
  • Bearbeitung von Amtshilfeersuchen
  • Bearbeitung von Insolvenzen
  • Kontrolle von Ratenzahlungen
  • Bearbeitung von Rückzahlungen
  • Bearbeitung von SEPA-Mandanten

Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Verwaltungsfachangestellte/r oder eine gleichwertige Ausbildung mit buchhalterischem Schwerpunkt
  • selbstständiges gewissenhaftes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und ein freundliches Auftreten
  • Sicherheit im Umgang mit Zahlen sowie gute PC-Kenntnisse (Word und Excel)

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • alle üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. zusätzliche Altersversorgung

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format bis spätestens 30.07.2018.
 
Für Auskünfte stehen Ihnen die Kassenverwalterin Frau Appl (Tel: 0711/8367-3321) oder die stellvertretende Kämmerin Frau Pabst (Tel: 0711/8367-3320) sowie für arbeitsrechtliche Fragen Frau Thal (Tel: 07150/9207-3110) gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF (66,4 KB)


 
Zur weiteren Umsetzung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Klimaschutzmanager/in

als Elternzeitvertretung. Die Stelle ist zunächst befristet für acht Monate.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Fortführung begonnener und Umsetzung weiterer Maßnahmen aus dem kommunalen Klimaschutzkonzept
  • Öffentlichkeitsarbeit Monitoring, Dokumentation, Evaluation (Energiebilanz, CO<sub>2</sub>-Bilanz, Klimaschutzbericht)
  • Fördermittelbearbeitung und -akquise
  • Vorbereitung und Organisation interner und externer Projekte und Veranstaltungen
  • Vertretung der Sachgebietsleiterin

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium geeigneter natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Fachrichtungen
  • Kenntnisse im Klimaschutz und erste berufsrelevante Erfahrungen
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft
  • hohes Maß an Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Projektsteuerung und -umsetzung.

Unser Angebot:

  • ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in Vollzeitaufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeitenein leistungsgerechtes Entgelt nach den Bestimmungen des TVöD, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 sowie alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inklusive einer zusätzlichen Altersversorgung
  • aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein leistungsgerechtes Entgelt nach den Bestimmungen des TVöD, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 sowie alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inklusive einer zusätzlichen Altersversorgung

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format bis spätestens 30.07.2018.
 
Für fachliche Fragen steht Ihnen die Leiterin des Sachgebiets Umwelt-, Klima- und Naturschutz, Frau Lugibihl (Tel: 0711/8367-3440) und für arbeitsrechtliche Fragen Frau Mack (Tel: 07150/9207-3111) gerne zur Verfügung.


Die Stadt Korntal-Münchingen sucht für das Sachgebiet „Zentrales Gebäudemanagement“ im Fachbereich Hoch- und Tiefbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Sachbearbeiter/in „kaufmännisches Gebäudemanagement“

in Teilzeit mit 80 %.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung der Nebenkostenabrechnung für alle städtischen Gebäude und Liegenschaften
  • Prüfung und Bearbeitung der Strom-, Gas- und Heizkostenabrechnungen
  • Korrespondenz mit den Mietern und Überwachung der Einhaltung der Regelungen der Mietverträge und Hausordnungen
  • Mahnwesen für die städtischen Mietwohngebäude mit Überwachung der Mietzahlungen und Zahlungsrückstände
  • Prüfung und Bearbeitung von Jahresabrechnungen nach dem Wohnungseigentumsgesetz
  • Beratung der Wohnungsbewerber sowie Datenpflege im Mietbestand

Ihr Profil:

  • Immobilienkauffrau/-mann, abgeschlossene Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrung im beschriebenen Aufgabenfeld
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • versiertes, selbstbewusstes Auftreten
  • strukturierte, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch
  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • alle üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. zusätzliche Altersversorgung

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format bis spätestens 30.07.2018.
 
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen die Sachgebietsleiterin, Frau Buchholz
(Tel. 0711/8367-3520) und für arbeitsrechtliche Auskünfte Frau Entenmann (Tel. 07150/9207-3112) gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF (67,7 KB)


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Mitarbeiter/in (Vollzeit) für die Bereiche

kommunale Öffentlichkeitsarbeit und internationale Beziehungen

in der Stabsstelle Büro des Bürgermeisters

75 Prozent der Stelle sind unbefristet, 25 Prozent bis zum 31.03.2020 befristet.

  • Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen im Wesentlichen:
  • Betreuung der Städtepartnerschaften mit den französischsprachigen Städten Mirande und Tubize
  • Organisation und konzeptionelle Weiterentwicklung des redaktionellen Teils des wöchentlich erscheinenden Amtsblattes
  • Verfassen von Amtsblattartikeln zu städtischen Veranstaltungen
  • Planung, Koordination und Durchführung von Aktivitäten des Jubiläums „200 Jahre Korntal 2019“
  • Herausgabe der vierteljährig erscheinenden Mitarbeiterzeitung
  • Betreuung von Marketingmaßnahmen
  • Betreuung der Social-Media-Aktivitäten der Stadt

Sie passen gut in unser Team, wenn Sie

  • kommunikativ und aufgeschlossen sind
  • die französische Sprache in Wort und Schrift beherrschen
  • über ein Redaktionsvolontariat und/oder Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder dem Bereich Eventmanagement verfügen
  • eigenständig und verantwortungsbewusst arbeiten und auch in schwierigen Situationen die Übersicht bewahren
  • alle gängigen Office-Programme sicher anwenden und idealerweise Kenntnisse in InDesign mitbringen
  • Ihre Arbeitszeiten (inkl. gelegentlicher Auslandsreisen) nach den dienstlichen Anforderungen flexibel gestalten können

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, erwartet Sie ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit viel Freiraum für Eigeninitiative sowie, je nach Qualifikation, eine Vergütung bis Entgeltgruppe 9a TVöD.
 
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch in elektronischer Form im PDF-Format, freuen wir uns bis spätestens 16.07.2018. Für fachliche Rückfragen stehen Ihnen Frau Benita Röser (0711/8367-3910) und für arbeitsrechtliche Auskünfte Frau Petra Mack (0711/9207-3111) gerne zur Verfügung.

Stelle  als PDF (64,7 KB)


Für unseren Fachbereich „Hoch- und Tiefbau“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fachbereichsleiter/in

in Vollzeit.

Zu dem Fachbereich gehören die Sachgebiete Zentrales Gebäudemanagement (inkl. Hochbau), Tiefbau und Bauhof.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung des Fachbereichs mit 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • gesamtverantwortliche Koordination der zentralen Hochbaumaßnahmen
  • Planung, Ausschreibung und Bau von kommunalen Tiefbaumaßnahmen
  • Unterhaltung, Betrieb und Verwaltung von Straßen, Brücken, Straßenbeleuchtung und Signalanlagen
  • Planung und Gestaltung der städtischen Grün- und Parkanlagen einschließlich Spiel- und Bolzplätzen
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen des Hochwasserschutzes

Die Übertragung der technischen Betriebsleitung des Eigenbetriebs „Stadtwerke Korntal-Münchingen“ bleibt vorbehalten.

Sie verfügen über

  • einen Abschluss als Diplom-Tiefbauingenieur/in bzw. Bachelor of Engineering der Fachrichtung Tiefbau oder
  • ein Studium der Fachrichtung Hochbau mit Erfahrungen/Fachkenntnissen im Tiefbau
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise mit Führungsverantwortung
  • Führungsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • ausgeprägte Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine sehr interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsaufgabe
  • Freiraum für Kreativität und Eigeninitiative
  • je nach Qualifikation eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 14 TVÖD sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg oder gerne auch in elektronischer Form als PDF-Datei bis spätestens 23.07.2018.
 
Für weitere Rückfragen steht Ihnen Bürgermeister Dr. Joachim Wolf, Tel. 0711/8367-3900, gerne zur Verfügung.

Stelle als PDF. (64,4 KB)


Für die Kernzeit und Hortbetreuungen sucht die Stadt Korntal-Münchingen ab
01. September 2018 zwei engagierte Menschen im
 

Bundesfreiwilligendienst

Die Kernzeit- und Hortbetreuung ist eine Einrichtung für Grundschulkinder, die als familienergänzende, entwicklungsfördernde, schulbegleitende und freizeitgestaltende Einrichtung eng mit Schulen und dem Elternhaus zusammenarbeitet.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Kinder während der Essensituationen, der Hausaufgaben und der Freispielzeiten
  • Unterstützung bei handwerklichen Tätigkeiten, wie z.B. Instandhaltung des Einrichtungsmobiliars und der Spielsachen
  • Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten wie z.B. Vorbereitung für Angebote/Projekte, Eindecken der Tische für das Mittagessen
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Elternaktivitäten

Ihr Profil:

  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit Kindern
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und belastbar
     
  • Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Es ist von Vorteil, wenn Sie einen Führerschein Klasse B besitzen

Unser Angebot:

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
     
  • Eine Vergütung entsprechend der Richtlinien des Bundesministeriums für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form (im PDF-Format) oder auf dem Postweg mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen.
 
Für Fragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter für den Bereich Familie, Senioren und Soziales, Herr Henschke, Tel.-Nr. 0711/8367-3210 gerne zur Verfügung.


Für die Kinder- und Jugendarbeit im Jugendtreff Münchingen suchen die Stadt Korntal-Münchingen und der Trägerverein der Jugendhäuser 70825 e.V. ab
01. September 2018 einen engagierte Menschen im
 

Bundesfreiwilligendienst

Im Jugendtreff erwartet Sie ein sehr abwechslungsreicher und interessanter Aufgabenbereich in einer Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.
Ihre Aufgaben:

  • Mithilfe bei jugendkulturellen Veranstaltungen wie z.B. Konzerten, Discos,
    Filmabenden, Werk–, Bastel-, Sport- und Spieleaktionen

  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen
  • Thekendienst, Büroarbeiten (auch am PC), Lagerhaltung
  • Fahrdienste in Form von Einkäufen und Materialtransporten
  • handwerkliche Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und belastbar
  • Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Es ist von Vorteil, wenn Sie einen Führerschein Klasse B besitzen

Unser Angebot:

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der Richtlinien des Bundesministeriums für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form (im PDF-Format) oder auf dem Postweg mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen.
 
Für Fragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter Jugend und Integration, Herr Rees,
Tel.: 0711/8367-3230 gerne zur Verfügung.


Für die Flüchtlingsarbeit sucht die Stadt Korntal-Münchingen ab 01. September 2018 einen engagierte Menschen im
 

Bundesfreiwilligendienst

Der Bereich Flüchtlingsarbeit ist ein sehr spannender Aufgabenbereich im inter-kulturellen Umfeld.
 

  • Mitarbeit in einem Team von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Mithilfe bei der Betreuung in den Unterkünften
  • Fahrdienste zu Behörden und Ärzten
  • Unterstützung bei Angeboten der Ehrenamtlichen des Freundeskreis Asyl
  • Mitarbeit bei der Kooperation mit Kirchen und Vereinen
  • Unterstützung bei der Besichtigung und dem Transport von Sachspenden

Ihr Profil:

  • Sie interessieren sich für die Integrationsarbeit
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und belastbar
  • Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der Richtlinien des Bundesministeriums für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form (im PDF-Format) oder auf dem Postweg mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen.
 
Für Fragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter Jugend und Integration, Herr Rees,
Tel.: 0711/8367-3230 gerne zur Verfügung.
 


Praktikumsplatz

in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsstelle/ Amtsblattredaktion der Stadt Korntal-Münchingen

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gerne nehmen wir Studenten/innen (oder angehende), die ein Vorstudienpraktikum machen oder während ihres Studiums (z.B. der Kommunikations- oder Geisteswissenschaften bzw. des Journalismus praktische Erfahrungen sammeln möchten
  • Gute Kenntnisse in MS Office und Internet

Praktikumsdauer:

  • mindestens 4 Wochen

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit beim Amtsblatt
  • Wahrnehmen von Presseterminen
  • Schreiben von Pressetexten, Fotografieren
  • Mithilfe bei Veranstaltungsorganisationen
  • Erstellen des Pressespiegels
  • Erstellen von Broschüren, Plakaten usw.
  • Mitarbeit bei der Städtepartnerschaft und anderen aktuellen Projekten

Es wird ein Praktikumsnachweis ausgestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

Stadtverwaltung Korntal-Münchingen
Stabstelle, Büro des Bürgermeisters
z. Hd. Frau Röser
Saalplatz 4
70825 Korntal-Münchingen
E-Mail: benita.roeser@korntal-muenchingen.de
Für Fragen steht Ihnen Frau Benita Röser (0711 8367-3910) gerne zur Verfügung.


Ausbildungsplätze

Weitere Informationen finden Sie hier:

Ausbildung bei der Stadt Korntal-Münchingen

Weitere Links

www.stelleninserate.de

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales informiert: "Abenteuer Teilzeit: Argumente für Männer"